Besuch aus China

Meldung vom
Kategorie: Kindergarten
erstellt von Edelgard Albers

Besuch aus dem fernen China

 

Besuch aus China

Eine Delegation von 18 Chinesinnen aus Hangzhou, in der Nähe von Shanghai, besuchte unseren evangelischen Kindergarten in Wietersheim.

Begleitet wurden die Erzieherinnen von Verena Kramp, die als freiberufliche Mitarbeiterin für die Akademie für Kindergarten, Kita und Hort in Lippstadt tätig ist.

Seit 2016 arbeitet die Akademie mit dem chinesischen Bildungsministerium zusammen und führt sowohl in China als auch in Deutschland Schulungen durch.

Unser Kindergarten war eines von mehreren Anschauungsobjekten. Die Kitaleiterinnen wollten in Deutschland erfahren, wie man in altersgemischten Gruppen arbeitet.

In China werden Kinder bereits im Kindergartenalter wie in der Schule in altershomogenen Gruppen unterrichtet. Das Bildungssystem in China ist geprägt von Disziplin, Leistung und Wissenvermittlung, da gibt es für die Kinder kaum Freiräume zum Spielen.

Die Chinesen haben erkannt, dass es in ihrem Bildungssystem Defizite gibt. Sehr interessiert sahen sich die Besucherinnen den Kindergarten an und stellten viele Fragen, die von einer Dolmetscherin übersetzt wurden. Edelgard Albers und Jennifer Schulte informierten die aufmerksamen Damen und die Grundhaltung und über die Arbeitsabläufe im Kindergarten Wietersheim, alles wurde interessiert mitgeschrieben.

Ein spannender Vormittag ging für alle Beteiligten sehr schnell vorbei. Sicherlich machten sich die Erzieherinnen aus Hangzhou dann mit vielen Eindrücken auf den Weg zurück in ihre Heimat