Besonderheiten und Schwerpunkte

Die Bildungsarbeit des Kindergartens Wietersheim bietet die folgenden
Besonderheiten und Schwerpunkte:

  • Christliche Erziehung, religionspädagogische Angebote, wöchentliche Andacht für alle Kinder, Angehörige und MitarbeiterInnen
  • Täglich frisch zubereitetes Frühstücksbuffet für alle Kinder
  • Intensive und partnerschaftliche Zusammenarbeit mit den Eltern 
  • Betreuung und Förderung von Kindern mit Behinderung
  • Vielfältige Bewegungserfahrung mit verschiedenen Erlebnisbereichen im Bewegungsraum
    und auf dem großzügigen, natürlich gewachsenen Gelände
  • Fußball und Turnen in Kooperation mit dem Sportverein Frille-Wietersheim
  • Zertifikat "Haus der kleinen Forscher" - Experimente zu Phänomenen aus
    Naturwissenschaft und Technik
  • Kindergarten-Plattdeutsch AG
  • Sprachstands-Erfassung für alle Schulanfänger mittels „Bielefelder Screening" (BISC)
  • Förderung der Sprachkompetenz mittels HLL (Hören, Lauschen, Lernen)
  • Förderung der Schulanfänger, besondere Schulanfänger-Aktionen und
    Zusammenarbeit mit den Grundschulen
  • Einbindung in die Kirchengemeinde und die traditionsreiche Dorfgemeinschaft durch
    Teilnahme an zahlreichen jahreszeitlichen Aktionen und Festen.
  • Kindergarten-Fahrdienst mit eigenem Kindergarten-Fahrzeug